Skip to content
Register

Relative Stärke Dow-Nasdaq-Werte

Michael Kranich

 | bumblebe

Last Login: 07/20/2024


Overview
Feed
Trading idea
Portfolio
Key figures
Trades
blank

You want access to all the information?

To see the current portfolio of this wikifolio, the wikifolio chart, all key figures and previous trades, register now - completely free of charge.

RegisterLogin
+77.4%
since 9/13/2017

+8.7%
Ø-Perf. per year

+9.1%
Performance (1yr)

16.0%
Volatility (1yr)

0.4
Return/Risk



Portfolio chart

Details

Tags

Feed

Don't miss any more comments
Add this wikifolio to your watchlist now and track all comments and highlights directly in your feed.
Discover your feed

Trading Idea

Es soll in der Regel in die Aktien des Dow Jones bzw. des Nasdaq 100 investiert werden, welche eine relative Stärke gegenüber ihren Index aufweisen. Insgesamt befinden sich in den beiden Indizies 130 Einzelwerte. Da aufgrund der Berechnung max. die Hälfte aller Titel gekauft werden könnte, soll der Neukauf ca. 1/65 des Gesamtvermögens betragen. Erreichen weniger als die Hälfte ein Kaufkriterium, so kann das restliche Vermögen in einen Dividenden-ETF (Nordamerika oder Welt) angelegt werden. Die Messung der relativen Stärke der Aktien erfolgt in der Landeswährung USD und soll in der Regel aufgrund eines eigenen Algorhytmus errechnet werden. Die Investition soll grundsätzlich direkt in die Aktien erfolgen. Bei einer aus meiner Sicht schlechten Marktlage kann ein ETF (ohne Hebel) auf den fallenden Dow Jones eingesetzt werden. Für die Messung einer Börsenstimmung sollen in der Regel vier verschiedene Indikatoren in Betracht kommen: 1. Messung der relativen Stärke des MSCI ACWI INDEX 2. Messung der relativen Stärke von Dow Jones, Nasadaq 100 und S&P 500 3. Gebert-Indikator (Angewandt auf USA) 4. Messung weiterer Indikatoren (Bsp.: Rohstoffpreise, Energiepreise) Befinden sich 3 der 4 Indikatoren im negativen Terrain sollen grundsätzlich alle Aktien verkauft und stattdessen in ein Short-ETF ohne Hebel auf den Dow Jones investiert werden. Sind 2, 3 oder gar alle 4 Indikatoren im positiven Bereich, soll in der Regel versucht werden von den trendstarken Aktien zu profitieren. Die Haltedauer soll überwiegend langfristig sein. Die vier Hauptindikatoren soll in der Regel wöchentlich überprüft werden. Die Analyse der relativen Stärke soll täglich erfolgen.

This content is not available in the current language.

Master data

Symbol

WFSTRO5USA

Date created

09/13/2017

Index level

-

High watermark

187.7

Investment Universe

blank

You want access to all the information?

To see the current portfolio of this wikifolio, the wikifolio chart, all key figures and previous trades, register now - completely free of charge.

For the composition of the virtual portfolio click here.

More top wikifolios

FuTecUS

Richard Dobetsberger

+24.5%
Ø-Perf. per year

1st Active Adviser

Beatric Metzger

+9.0%
Ø-Perf. per year

Invest Only In The Best!

Patrick Kranz

+12.9%
Ø-Perf. per year

Riu Trading - Relative Stärke

Walter Peters

+24.8%
Ø-Perf. per year

Topnews

Harald Mueller

+16.3%
Ø-Perf. per year

FuTureUS

Richard Dobetsberger

+27.1%
Ø-Perf. per year

Aktien-Werte und Trading

Björn Bröcher

+14.1%
Ø-Perf. per year

Börse Online Nebenwerte

Lars Winter

+6.8%
Ø-Perf. per year

NoLimits

Richard Dobetsberger

+43.2%
Ø-Perf. per year
Discover
  • Current wikifolios
  • Investment trends
  • wikifolio traders

+49 (0) 211 247 907 70service@wikifolio.com
GTCImprintData protectionCookie declaration
2024 © wikifolio Financial Technologies AG